FR

LU

DE

EN

BALD....

BENU SLO0W

Start der Website: 2. Quartal 2022

BENU SLO0W: Slow Food. Rescued Food. Zero Waste. Hohe Qualität. Soziale Inklusion. Ja, all das ist in einem einzigen Restaurant möglich!

Dieses erste "Rescued Food"-Restaurant in der Großregion hat sich zum Ziel gesetzt, 80% der eingesetzten Lebensmittel als "Rescued" zu verwenden, d.h. Bio-Lebensmittel, die vom Handel abgelehnt werden, obwohl sie die EU-Normen erfüllen und von unbestreitbarer Qualität sind. In den meisten Fällen ist die Ablehnung auf eine schwankende Nachfrage zurückzuführen oder auf das ästhetische Aussehen der Ware: zu krumm, zu klein, zu...

Mit seinem Angebot an nachhaltiger, vegetarischer und veganer Küche folgt das Restaurant BENU den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft und des UpCyclings und hat als Hauptziel die Sensibilisierung der breiten Öffentlichkeit für das Thema Lebensmittelverschwendung, weltweit, aber auch im Großherzogtum.

BENU SLO0W ist ein Ort der Entdeckung und des Lernens für alle, die sich für eine innovative Küche und in Vergessenheit geratene Zubereitungs- und Konservierungsmethoden interessieren. Mit seinem Gesamtkonzept legt das Restaurant den Grundstein für eine neue, nachhaltige und informative Form der Gastronomie in Luxemburg und möchte vor allem zeigen, dass auch eine krumme Karotte exquisit und mit überraschendem Geschmack präsentiert werden kann!

  • BENU SLO0W
  • bietet eine originelle und innovative Bio-Küche an,

  • ist ein Ort der Entdeckung und Inspiration,

  • versucht, die Verschwendung von Lebensmitteln nachhaltig zu bekämpfen,

  • weckt, bezieht Stellung und diskutiert Themen rund um Lebensmittelproduktion und -verschwendung.

Eine erste Webseite BENU SLO0W wird voraussichtlich Ende Juni 2022 online gehen. Hier erfährst du mehr Details zum Start des Restaurants BENU SLOOW! Bis dahin laden wir Dich ein, unsere Hauptseite www.benu.lu zu besuchen.

Bleib mit uns in Verbindung

Die BENU-Welt